StartseitePortalFAQSuchenDownloadsWallpapersAnmeldenChatLogin

Teilen | 
 

 Traumdeutung Korken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lexikon
Traumdeutung
Traumdeutung
Lexikon


Männlich EUROPA
Alter : 106
Punkte : 14259
Anzahl der Beiträge : 3623
Anmeldedatum : 02.07.12
Positive Bewertung : 6
blank

BeitragThema: Traumdeutung Korken   So 29 Jul 2012, 03:16


Traumdeutung Korken



Nach S. Freud (aber nicht nur): Der Korkenzieher symbolisiert den Penis, der in den Korken/ die Flasche eindringt (Sex), wonach entkorkt (ejakuliert) wird. Kann sein - muß nicht sein. Haben Sie Durst?



- einen Korken ziehen: bedeutet den Besuch eines Freundes; auch: gute Nachricht von einem Freund; auch: bedeutende Veränderungen im Leben;

- bei einem Bankett die Korken ziehen: man wird bald von Wohlstand umgeben sein und sich an einem vollkommenen Glück erfreuen;

- Arzneikorken: deuten auf Krankheit und verschwendete Energie hin;

- ein Korkschwimmer (Angelpose) in ruhigem Gewässer beobachten: bedeutet Erfolg; ist das Wasser unruhig: man muß sich über gewissenlose Menschen ärgern;

- Flaschen verkorken: ist ein Omen für gut organisierte Geschäfte im Leben; auch: mit unerwartetem Besuch rechnen müssen; auch: Verbesserung im Beruf;

- Träumt eine junge Frau, daß sie Champagnerkorken zieht, darf sie sich auf einen liebevollen und hübschen Liebhaber freuen, der sie mit Geld und Aufmerksamkeit überschüttet. Sie sollte auf ihren guten Ruf achten und sich wohlgemeinten Ratschläge ihrer Eltern zu Herzen nehmen.












Lexikon Traumdeutung A - Z
Nach oben Nach unten
 

Traumdeutung Korken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alien Space :: Lexikon A - Z :: Traumdeutung :: Traumdeutung | K-