StartseitePortalFAQSuchenDownloadsWallpapersAnmeldenChatLogin

Teilen | 
 

 Traumdeutung Kot

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lexikon
Traumdeutung
Traumdeutung
Lexikon


Männlich EUROPA
Alter : 106
Punkte : 14259
Anzahl der Beiträge : 3623
Anmeldedatum : 02.07.12
Positive Bewertung : 6
blank

BeitragThema: Traumdeutung Kot   So 29 Jul 2012, 03:33

Traumdeutung Kot


Kotabgabe hat wie alles in Analträumen Vorkommende nichts mit der übelriechenden Masse zu tun, die unser Körper ausscheidet. Kot ist vor allem deshalb positiv zu deuten, weil er als landwirtschaftlicher Dünger wachstumsfördernd ist. In vielen Fällen wird daher der Traum vom Kot als Übersetzung von Geld oder als Charakterdeutung gewertet. Das Ausscheiden von Exkrementen könnte demnach mit Freigebigkeit oder Ordnungssinn umschrieben werden, die Verstopfung analog als Geiz, Pedanterie, Herrschsucht, aber auch als die Angst vor einem Verlust (von Geld?). Manche Psychoanalytiker sahen die Abgabe von Kot als Kastrationssymbol. Freud glaubte, Kinder, die davon träumen, erleben einem Verlust; daran sei vor allem die übertriebene Erziehung des Kleinkindes zur Reinlichkeit schuld, diese sei eine der Wurzeln späterer Neurosen und sexueller Verklemmungen.



Moderne Psychotherapeuten sind ähnlicher Auffassung, sehen jedoch mehr einen Verlust an Liebe als gegeben an, der durch überstrenge Erziehung bewirkt wurde.



  • - gilt als ein Vorzeichen eines Gewinnes; bedeutet Glück;

    - hineintreten: kündet Reichtum oder überwundenes Elend an;

    - hineinfallen: verkündet unverhofften Vorteil.














Lexikon Traumdeutung A - Z
Nach oben Nach unten
 

Traumdeutung Kot

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alien Space :: Lexikon A - Z :: Traumdeutung :: Traumdeutung | K-