StartseitePortalFAQSuchenDownloadsWallpapersAnmeldenChatLogin

Teilen | 
 

 Traumdeutung Kran

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lexikon
Traumdeutung
Traumdeutung
Lexikon


Männlich EUROPA
Alter : 106
Punkte : 14259
Anzahl der Beiträge : 3623
Anmeldedatum : 02.07.12
Positive Bewertung : 6
blank

BeitragThema: Traumdeutung Kran   So 29 Jul 2012, 04:10


Traumdeutung Kran


Wenn ein Traum von einem Kran auf einer Baustelle handelt, will dies dem Träumenden meist sagen, daß er ein höheres Maß an Bewußtheit entwickeln sollte. Er muß sich stärker darum bemühen, die allgegenwärtigen oder universellen Auswirkungen seiner Handlungen zu verstehen. Kran verweist meist auf schwere Arbeit, eine aktuelle Belastung (oder auch eine emotionale "Altlast") hin, die man nicht ohne Hilfe bewältigen kann. Im Negativen empfindet man diese Angelegenheit als "zu schwer" und traut sich nicht zu, sie mit eigener Kraft aus der Welt zu schaffen. Im Positiven ist der Träumende aber dazu in der Lage, in Situationen, in denen dies erforderlich ist, Kontrolle oder Prestige zu erlangen, um auf diesem Wege seinen Vorteil auszubauen.



Spirituell:
Auf der spirituellen Ebene steht der Kran im Traum für eine göttliche Botschaft, für Zwiesprache mit den Göttern und die Fähigkeit, eine höhere Bewußtseinsstufe zu erlangen.



- sehen: man wird bei einer schweren Arbeit tatkräftige Hilfe finden; auch: man hält etwas für verloren, daß sich ganz in der Nähe befindet;

- mit Hilfe eines Kranes oder einer Winde etwas aufwinden sehen: verheißt Glück bei Unternehmungen;

- reißt die Kette oder das Tau dabei: so soll man mit Geduld bessere Zeiten abwarten.












Lexikon Traumdeutung A - Z
Nach oben Nach unten
 

Traumdeutung Kran

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alien Space :: Lexikon A - Z :: Traumdeutung :: Traumdeutung | K-