StartseitePortalFAQSuchenDownloadsWallpapersAnmeldenChatLogin

Teilen | 
 

 Traumdeutung Kuh

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lexikon
Traumdeutung
Traumdeutung
Lexikon


Männlich EUROPA
Alter : 106
Punkte : 14259
Anzahl der Beiträge : 3623
Anmeldedatum : 02.07.12
Positive Bewertung : 6
blank

BeitragThema: Traumdeutung Kuh   So 29 Jul 2012, 06:06


Traumdeutung Kuh


Gefügig und produktiv; nährender wenngleich passiver Aspekt des Selbst - Bin ich passiv? Was nähre ich?



Die Kuh war in vorchristlichen Religionen ein Symbol für die Mutter-Gottheit und ist es in der indischen Religion immer noch. Kuh kann allgemein das Bedürfnis nach gefühlsmäßiger Geborgenheit anzeigen. Im Traum ist sie ein Bild für das Mütterliche und Nährende und des "Sich- her- Schenkens". Bei Frauen steht sie manchmal auch für einen sehr intensiven Wunsch nach einem Kind. Bei alleinstehenden Frauen gibt eine Kuh oft Hinweise darauf, daß es der Träumerin an Wärme, Geduld und Güte fehlt, daß sie recht anspruchslos dem Leben gegenübersteht und ihre mütterliche Seite mehr entwickeln sollte. Falls man eine von vielen Kühen in einer Herde war, hüte man sich davor, zu viel auf die Meinung anderer zu geben. Wer sieht, daß eine Kuh gemolken wird, kann sicher sein, daß man ihn im Wachleben ausnutzen will. Wer selbst eine Kuh melkt, möchte demnach eine Lage so ausnutzen, daß er finanziellen Gewinn daraus ziehen kann. Seltsamerweise verläuft sich die Kuh nur selten in Männerträume; wenn es einmal der Fall ist, zeigt das meistens das Muttersöhnchen an.



Spirituell:

Im Mittelmeerraum ist die Kuh Attribut der Göttinnen der Liebe und der Fruchtbarkeit.



- verheißt eine Vergrößerung des Hausstandes und mahnt zur Dankbarkeit; Suche nach ruhiger, beständiger Geborgenheit;

- sehen: bringt viel Glück (außer bei mageren Kühen, die schlechte Zeiten anzeigen); je mehr Kühe man sieht, desto mehr Gutes wird sich für einem ereignen;

- die darauf wartet, gemolken zu werden: verspricht die Erfüllung von Wünschen;

- melken: bedeutet Überfluß in allem; man wird ohne große Mühe viel Geld verdienen;

- sehen, wie eine gemolken wird: man hat das Gefühl, von einem Menschen schamlos ausgenutzt zu werden;

- von einer verfolgt werden: bedeutet, daß man sich vor einem Feind in acht nehmen soll, der sonst in seiner Dummheit leicht gefährlich werden könnte;

- eine gehts noch? sehen: man wird großen Schaden im Geschäft haben;

- Kuhstall sehen: verheißt Heilung von einem Leiden.












Lexikon Traumdeutung A - Z
Nach oben Nach unten
 

Traumdeutung Kuh

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alien Space :: Lexikon A - Z :: Traumdeutung :: Traumdeutung | K-