StartseitePortalFAQSuchenDownloadsWallpapersAnmeldenChatLogin

Teilen | 
 

 Paracetamol wieviel darf ich nehmen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sarah
Alien Space Legende
Alien Space Legende
avatar

VIP PREMIUM
Weiblich EUROPA
Alter : 31
Punkte : 3940
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 12.05.11
Positive Bewertung : 3
blank

BeitragThema: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Fr 25 Jan 2013, 22:18

Guten Morgen zusammen,

ich habe starke Kopfschmerzen war aber auch schon beim Arzt gewesen,
er meinte das ich jetzt die nächsten 2 Tage Paracetamol nehmen soll, wenns nicht besser wird muss ich wieder hin.
Was meint ihr wie viel paracetamol darf ich nehmen?


l.g Sarah rosekiss
Nach oben Nach unten
Jule
Alien Space Legende
Alien Space Legende
avatar


Weiblich Deutschland
Alter : 24
Punkte : 2601
Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 12.04.12
Positive Bewertung : 2
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Fr 25 Jan 2013, 22:42


kommt natürlich auf die Dosierung der Tabletten an, sind es 500mg?
Nach oben Nach unten
clicket
Alien Space Legende
Alien Space Legende
avatar

VIP PREMIUM
Männlich Deutschland
Alter : 35
Punkte : 4059
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 17.07.11
Positive Bewertung : 12
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Sa 26 Jan 2013, 06:21

Das kann ich dir genau beantworten bei 500mg Tabletten schwester


Bei 28Kg - 32Kg also Kinder 8-11 Jahren
1/2 Tablette (250mg) (nicht mehr als 2 in 24Stunden)




Bei 33Kg - 50Kg Jugendliche ab 12 Jahren
1 Tablette (500mg) (nicht mehr als 4 in 24Stunden)





Bei 51Kg - 65Kg Jungendliche ab 12 Jahren
1 - 1/2 Tabletten (500-750mg) (nicht mehr als 6 in 24Stunden)





Bei 60Kg - 85Kg Erwachsene ab 18 Jahren

1 - 2 Tabletten (nicht mehr als 8 in 24Stunden)



schön Abend!



Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge
Nach oben Nach unten
Miss Young
Supermoderator
Supermoderator
avatar

VIP PREMIUM
Weiblich Deutsch / Englisch
Alter : 29
Punkte : 4183
Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 22.03.11
Positive Bewertung : 11
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Do 21 Feb 2013, 04:32

paracetamol tabletten gibt es nur in 500 mg, aber in verschiedenen ausführungen, zb. mit codien. naja, als ich würde mal sagen, man sollte sowieso erstmal die packungsbeilage lesen, bervor man pillen schluckt. für eine kurze zeit kann man die nehmen, aber dann sollte man auch aufhören, da das auf die leber geht, wie eigentlich viele medikamente, da die leber diese verstoffwechselt
Nach oben Nach unten
Grafikhure
Alien Space Ultimate ☼
Alien Space Ultimate ☼
avatar

VIP PREMIUM & Game Experte
Männlich Deutsch / Englisch
Alter : 31
Punkte : 4545
Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 07.11.11
Positive Bewertung : 22
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Fr 22 Feb 2013, 09:14

Paracetamol:
wurde nicht wirklich gut getestet dieses "Medikament" ich rate ganz davon ab, da es leber und nieren (auch in vorgeschriebener dosierung) doch relativ stark belastet!

dein Arzt hat keine Ahnung!!!!

Denn:

Paracetamol ist ein Medikament, welches zu einer Gruppe der Analgetika gehören, die vom Kopf abwärts wirken....

das hilft aber nicht im Kopf...

Selbst Morphium hilft da nicht..

Und das weiß ich auch GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ sicher, da ich gerade eine Fortbildung hier in Hamburg (Hamburg hat nachweislich europaweit die besten Schmerzärzte!!!) besuchte auf der ein arzt (der auf Kopfschmerzen Spezialisiert ist) eben diesen sachverhalt schilderte.

also kurzum:

Kopfschmerztabletten wie Dolormin Migräne helfen GAAAAAAAANZ sicher (ich habe es Probiert)! die Haben auch Nebenwirkungen aber helfen da wo sie sollen...ergo brauchst du dich nicht mit den Falschen medis vollzu pumpen.

aber paracetamol ist blödsinn.

Wechsel den Arzt!!! wut wut

Bei Fragen PN an mich. Superman



Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese, bei dem Versuch mit dem Problem der Existenz fertig zu werden. (Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975)
Jack Bauer:" Mr. President.....Sie schulden mir was" rock-lila rock-lila rock-lila
Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen. Abraham Lincoln.....
Nach oben Nach unten
clicket
Alien Space Legende
Alien Space Legende
avatar

VIP PREMIUM
Männlich Deutschland
Alter : 35
Punkte : 4059
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 17.07.11
Positive Bewertung : 12
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Fr 22 Feb 2013, 10:23

schwester wem kan man noch trauen?



Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge
Nach oben Nach unten
limbus
Alien Space Hypnotized
Alien Space Hypnotized
avatar

VIP PREMIUM
Männlich Deutsch / Englisch
Alter : 34
Punkte : 4381
Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 17.07.11
Positive Bewertung : 14
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Fr 22 Feb 2013, 10:29

kann auch wirken ich erinnere Placebo-Effekt^^ Steinzeit
Nach oben Nach unten
Grafikhure
Alien Space Ultimate ☼
Alien Space Ultimate ☼
avatar

VIP PREMIUM & Game Experte
Männlich Deutsch / Englisch
Alter : 31
Punkte : 4545
Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 07.11.11
Positive Bewertung : 22
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Fr 22 Feb 2013, 22:53

dem internet kann man noch trauen....

jedoch ist paracetamol ein ausgezeichneter Medikament um fieber zu senken.
ich würde es aber wirklich erst ab 39 Grad KT verwenden (und dann nur wenn es dir richtig scheiße geht...ich empfehle stattdessen Ibuprofen bei gliederschmerzen, die wirken wenigstens bei leicht (gefühlt) geringer toxizität als bei Paracetamol.

und dann in Kombination mit Esberitox (ein Immunsupporter auf homöopathischer Basis), der wunder wirkt...das kann ich dir versichern)

Vorsicht vor Kombipräparaten !!!

Aspirin und Paracetamol nicht kreuzen!!!!----> gefahr eiuner zu hohen Blutverdünnung!! auch von kombipräparaten rate ich grundsätzlich ab!

Und bitte NIEMALS ASS und ASpirin kreuzen!!! da sich dann das Blut gefährlich stark verdünnt!!!

so nu ist aber gut mit Medikamentenlehre lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2 lach-2


Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese, bei dem Versuch mit dem Problem der Existenz fertig zu werden. (Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975)
Jack Bauer:" Mr. President.....Sie schulden mir was" rock-lila rock-lila rock-lila
Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen. Abraham Lincoln.....
Nach oben Nach unten
Isabell
User
User
avatar


Weiblich Deutschland
Alter : 29
Punkte : 2431
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.05.12
Positive Bewertung : 1
blank

BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   Sa 23 Feb 2013, 05:41


Medikamentenlehre!? nun so kann man auch sehen ;( danke für die Info
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Paracetamol wieviel darf ich nehmen?   

Nach oben Nach unten
 

Paracetamol wieviel darf ich nehmen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alien Space :: Netzwelt & Reallife :: Netzwelt & Reallife :: Gesundheits Station-